Mit diesem Blog möchte ich die Ergebnisse meines kreativen Schaffens zeigen. Ich mag nähen, stricken, sticken, Patchwork und lasse mich auch gern von neuen Ideen inspirieren.

1. März 2012

Halbzeit in Sulky Village

Bevor ich mich wieder meinen Liesel-BOM's widme, bin schon ganz ungeduldig...,
hier noch das nächste Haus für mein Sulky-Village: diesmal der Candy-Shop:




Außerdem habe ich versprochen, euch den Zwischenstand mit alle bisher genähten Häusern zu zeigen. Hier ist er:

So und nun kann wieder gelieselt werden.

Kommentare:

  1. Hallo Margit,
    das sieht ja süß aus. Das gefällt mir richtig gut. Klasse.
    lg, Heike

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe deine schrägen Häuser und hoffe, dass ich bald mal Zeit habe an meinen Häuschen weiter zu nähen.Im Moment blockiert mich eine dicke Halsentzündung.
    Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  3. hallo margit!
    dein häusen sehen klasse aus - gefällt mir super gut!
    lg karin aus ö

    AntwortenLöschen
  4. Die Häuser sehen ganz toll aus. Und immer wieder sind sie schön. Ich habe sie mal in Blau genäht. Sie sind auf meinem Blog.
    Liebe Grüße Grit

    AntwortenLöschen